BUND-Kreisgruppe Warendorf

BUND Kreisgruppe Warendorf

Der BUND Warendorf ist eine Gruppe ehrenamtlich Aktiver. Jeder kann mitmachen!

Im Rahmen unserer ehrenamtlichen Möglichkeiten bearbeiten Mitglieder unserer BUND Kreisgruppe Warendorf klassische Natur- und Umweltthemen, wobei sich in den letzten Jahren der Schwerpunkt zu agrarpolitischen Inhalten hin verschoben hat. 

Der neu gewählte Vorstand des BUND Warendorf bei der Jahreshauptversammung 2020. Der neu gewählte Vorstand des BUND Warendorf bei der Jahreshauptversammung 2020: Reinhard Sommer, Andre Radojewski, Hiltrud Brüggemann, Harry Wagner (v.l.n.r)  (BUND Warendorf)

Wir sind aktiv und jede*r kann mitmachen...

  • verfassen Stellungnahmen zu (bau-)planerischen Eingriffen,
  • kümmern uns um Anliegen aus der Bevölkerung,
  • beschäftigen uns mit der Agrarpolitik,
  • fordern und unterstützen die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL),
  • betätigen uns in aktiven Arbeitseinsätzen,
  • kooperieren mit der BUND-Kreisgruppe Gütersloh in der "AG Wolf",
  • sind im Naturschutzbeirat des Kreises Warendorf vertreten
  • und beim Runden Tisch zur Förderung der Biodiversität in Agrarlandschaften.

Zur Zeit haben wir über 580 Mitglieder (Februar 2021).

Wir treffen uns regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat in Ahlen im BÜZ "Alte Schuhfabrik", Königstraße 7, um 20.00 Uhr.

...und freuen uns immer über Interessierte!!! Kommen Sie gern vorbei oder schreiben Sie uns!

Kontakt: kontakt(at)bund-warendorf.de

Kontakt

BUND Warendorf


E-Mail schreiben