BUND-Kreisgruppe Warendorf

Leimringe sind gefährlich!

21. Mai 2024 | Naturschutz

BUND Warendorf rät von Nutzung ab.

Leimring an Apfelbaum Leimring an Apfelbaum  (MarkusHagenlocher, CC-BY-SA-3.0-Deed)

In Gartencentern werden oftmals Leimringe zur Abwehr von "Schädlingen" an Obstbäumen empfohlen. Doch leider wirken diese Klebfallen nicht nur gegen Frostspanner, sondern auch gegen viele nützliche Insekten und auch gegen Vögel und Fledermäuse, die beim Versuch die festklebenden Insekten zu fressen qualvoll zugrunde gehen. Zudem wirken die Klebfallen nicht gegen andere "Schädlinge", wie z. B. den Apfelwickler, da diese nicht am Stamm emporklettern.

Ohnehin spielen sogenannte "Schädlinge" in naturnahen Gärten nur eine untergeordnete Rolle, da ihr Bestand durch natürliche Feinde reguliert wird. Der beste Weg der "Schädlingsbekämpfung" im Garten ist also Nützlinge durch naturnahe Gartengestaltung zu fördern.

Mehr dazu bei Kraut&Rüben.

Zur Übersicht