BUND-Kreisgruppe Warendorf

Jahreshauptversammlung 2020: Mit neuem - bekannten - Vorstand

12. Oktober 2020 | BUND

Der wiedergewählte Vorstand startet - leider coronabedingt gehemmt - in die Zukunft.

Der neu gewählte Vorstand des BUND Warendorf bei der Jahreshauptversammung 2020: Reinhard Sommer, Andre Radojewski, Hiltrud Brüggemann, Harry Wagner (v.l.n.r)  (BUND Warendorf)

Am 5. September 2020 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe mit Vorstandswahlen statt, coronabedingt diesmal nicht in einem geschlossenen Raum, sondern auf dem Hof Brüggemann in Sassenberg. Neben dem Bericht des Vorstandes und seiner Entlastung standen Neuwahlen für den Vorstand, die Landesdeligierten und die Kassenprüfer*innen an.
Der bisherige Vorstand wurde dabei wiedergewählt.

Normalerweise würden hier jetzt Planungen für die Zukunft erwähnt werden, doch aufgrund der derzeitigen Corona-Situation ist dies leider nicht wirklich möglich. Die Schwerpunkte der BUND Kreisgruppe Warendorf sind daher zur Zeit die Erstellung von Stellungnahmen u. a. zu Bauplanungen und die Sammlung von Unterschriften für die "Volksinitiative Artenvielfalt".

Letzteres findet, soweit erlaubt und verantwortbar an verschiedenen Stellen im Kreis statt. Alle geplanten Infostände dazu finden Sie unter den Terminen.

Zur Übersicht