BUND-Kreisgruppe Warendorf

Die Erde braucht Freunde - Der BUND informiert und wirbt für sich und seine Arbeit

21. November 2020 | BUND

Mitgliederwerbung: Hiltrud Brüggemann (links) vom BUND Warendorf. Daneben das Werberteam: Lina P., Dennis L. und Renita I..  (BUND Warendorf)

Ab dem 23. November geht im Kreis Warendorf ein junges Team des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) von Tür zu Tür und informiert über den BUND im Kreis Warendorf und seine Arbeit. Die Werber*innen tragen alle einen Mund-Nasenschutz, beachten die Hygienevorschriften und dürfen auch Spenden in Form von Bargeld entgegennehmen.

Etwa 350 Mitglieder hat die Kreisgruppe derzeit. Inhaltliche Schwerpunkte sind aktuell Stellungnahmen bei Eingriffen in den Naturhaushalt, Vogelschutzmaßnahmen, vor allem für Schleiereulen, und praktische Arbeiteinsätze bei der Pflege von Biotopen.

Zur Übersicht