Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Kreisgruppe Warendorf

Spaziergang im Naturschutzgebiet "Füchtorfer Moor"

Exkursion | Landwirtschaft, Lebensräume, Naturschutz

Füchtorfer Moor in Warendorf.

Seit 1987 gibt es das Naturschutzgebiet "Füchtorfer Moor" mit einer Fläche von 187 ha. In einer intensiv landwirtschaftlich genutzten, artenmäßig verarmten Umgebung soll das Schutzgebiet Tieren und Pflanzen ein Überleben ermöglichen. Wird dieses Ziel erreicht? Welche Defizite gibt es? Wie sind die Zukunftsaussichten? Antworten gibt es bei einem Gang über eine wertvolle Teilfläche des Gebietes.

Leitung: Hubert Brüggemann

Mehr Informationen

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

28. Juli 2019

Enddatum:

28. Juli 2019

Uhrzeit:

9:30 - ca. 11:30 Uhr

Ort:

Treffpunkt: Parkplatz unmittelbar am Feldmarksee (Heidestraße) in Sassenberg

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

BUND Warendorf

BUND-Bestellkorb